2 Kommentare

  1. Avatar Fabienne Steiner
    7. Juni 2019 @ 11:37

    Hallo zusammen

    Ich habe noch eine kleine Info zur Impfung gegen Tollwut:

    Bevor ich nach Bali reise (diesen September) habe ich mich auch bezüglich der Tollwut Impfung bei meinem Arzt informiert. Was ich dabei nicht wusste, wenn mann gebissen wird und man geimpft ist muss trotzdem nochmals eine Nachimpfung statt finden (eine noch direkt in den Ferien und nochmals eine zu Hause). Werde ich gebissen und bin nicht geimpft müssen in den Ferien innert drei Tagen zwei Impfungen gemacht werden und zu Hause nochmals eine.

    Also ist es wirklich fraglich ob die Impfung gemacht werden soll.

    Leibe Grüsse
    Fabienne

    Reply

    • Max Max
      8. Juni 2019 @ 13:26

      Ja, wir haben auch sehr lange über die Impfung nachgedacht. Haben uns dafür entschieden. Wir haben allerdings statt den 3 Impfungen nur 2 gemacht. Laut neuesten Studien reicht dieser Schutz aus. Ist nur noch nicht bei allen Ärzten angekommen.
      Aber ja, wie du schon sagst, ist man dadurch nicht geschützt. Wenn man Gebissen wird, muss man trotzdem zum Arzt und sich behandeln lassen. Vorteil der Impfung ist, dass du mehr Zeit hast einen Arzt aufzusuchen. Wirst du also im tiefsten Urwald gebissen ist diese Impfung schon sinnvoll.

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.